Nach dem 5:3 Hinspiel erfolg konnte auch das Rückspiel in Königstein erflogreich gestaltet werden.

1:3 Auswärtssieg zeigte die Anzeigentafel nach einem intensiven SoMa-Spiel an.

Zwei mal Stoni vor der Pause und Björn nach der Pause sorgten für eine 0:3 Führung.

Königstein konnte noch auf 1:3 reduzieren.

Es reichte aber dank Katze Thommy zu keinem weiteren Treffer mehr für das Heimteam.